Essen & Trinken

Wir vertrauen vorwiegend auf heimische Produkte und wechseln unsere Speisekarte mit den Jahreszeiten. Allen voran kocht Georg Roscher Wild aus der Mühlviertler Jagd, sowie Spargel, Schwammerl, aber auch feine Fischgerichte (vorwiegend aus dem Aisttal).
Auch wenn`s mal deftige Hausmannskost sein darf, setzen wir auf eine leichtere, zeitgemäße Zubereitung.

Für Weinliebhaber halten wir auch das ein oder andere Gläschen Wein aus Österreich bereit.

 

Regional:

Hausmannskost wird immer rarer. Bei uns finden Sie noch Schweinsbrat'l, Leberknödelsuppe und Schnitzel auf der Speisekarte.
Mühlviertler Wildbret und Fische aus dem Aisttal sind nur Beispiele unserer regionalen Bezugsquellen.

 

Innovativ

Auch leichtere, innovative Gerichte kreieren wir immer neu, angepasst an die Jahreszeit.

 

Mittagsmenü:

Mittwoch bis Freitag servieren wir Ihnen abwechselnde Mittagsmenüs (zwischen € 8,90 und 10,90)

 

Desserts:

Jede Kalorie wert: unsere hausgemachten Mehlspeisen und Torten nach alten Rezepten.